„Lesen ist das Beste, was man machen kann. Man muss alles erfinden. Beim Lesen muss man die ganze Arbeit selbst verrichten. Das trainiert diese seltsamen Muskeln, von denen niemand weiß, wo sie sitzen: die Fantasie-Muskeln.“

 

Terry Gilliam in der ZEIT #19, 2006