Early Wittgenstein


„Pappi, warum gibt es die Wörter, die manche Erwachsene nicht hören mögen, wenn man die nicht sagen darf?“

 

Fragte meine Tochter mich im Alter von 7 Jahren.


Ta-Nehishi Coates


“You are growing into consciousness, and my wish for you is that you feel no need to constrict yourself to make other people comfortable.”

 

Ta Nehishi Coates | © Foto: Wikipedia, Commons


Verantwortung für alles?


Folgt aus der Tatsache, dass es Unglück gibt auf der Welt, die Verpflichtung, sich selbst jedes Wohlgefühl zu verbieten? Macht der eigene Verzicht auf Glücksgefühle nicht im Gegenteil die Summe des irdischen Unglücks noch ein bißchen größer?

 

(Harald Martenstein, Zeit Magazin, Hamburg Nr. 1 /2017, S. 8)


Fluchtpunkt


Wenn ich im Fernsehen die Leute reden höre, dann denke ich, das ist alles Satire. Inzwischen scheint die Wirklichkeit die Übertreibung zu sein -die Wirklichkeit, nicht die Kunst.

 

(Silvia Bovensen)


facebook, youtube & co.


In a cartoon that appeared in the New Yorker in 1993, two dogs sit beside a computer.
One has his paw on the keyboard, the other is looking up at him quizzically.
„On the Internet,“ the dog using the keyboard reassures his canine friend,
„nobody knows you´re a dog.“

 

Andrew Keen (2007): The Cult of the Amateur – How Today´s Internet is Killing Our Culture and Assaulting Our Economy


Spieltrieb


„Creativity is not the possession of some special talent.
It´s about the willingness to play.“

 

(John Cleese | © Foto: Wikipedia, Commons)


Worte, Worte nur ein Weilchen


Es gibt, jeder weiß das, einen Unterschied zwischen dem, was Worte in einer Sprache bedeuten und dem, was Menschen in bestimmten Situationen mitteilen wollen, indem sie diese Worte verwenden. Das ist der Unterschied zwischen dem, was jemand sagt und was jemand meint.

 

(Wolfram Ellenberger: Philosophie für Alle, die noch etwas vorhaben)


Grüne Knödel


8 große Kartoffeln roh reiben, in einem Leinentuch ausdrücken. 5 kleinere Kartoffeln kochen und dazureiben 3 Esslöffel Quark, etwas Salz Alles vermischen/kneten und Knödeln formen ca. 20 Minuten bei mittlerer und weitere 20 Minuten bei niedriger Hitze in einem großen Kochtopf mit ausreichend Wasser kochen.

 

(Rezept meiner Großmutter Rettl Neubauer)


Who Rules the World?


Before thinking about the responsibility of intellectuals, it is worth clarifying to whom we are referring.

 

(Noam Chomsky: Who Rules the World 2016 © Foto: Wikipedia, Commons)